Feuer und Blut. Erstes Buch: Aufstieg und Fall des Hauses

Feuer und Blut. Erstes Buch: Aufstieg und Fall des Hauses

Feuer und Blut. Erstes Buch: Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros (Hörbuch-Download): Amazon.de: George R. R. Martin, Reinhard Kuhnert, Random House Audio, Deutschland: Audible Audiobooks [BÜCHER] ⚣ Feuer und Blut. Erstes Buch: Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros (Hörbuch-Download): Amazon.de: George R. R. Martin, Reinhard Kuhnert, Random House Audio, Deutschland: Audible Audiobooks Nach George R. R. Martin – Centrumpowypadkowe.co.uk F r die einen waren die Targaryens das B se an sich, f r die anderen waren sie gro e Herrscher die Wahrheit findet sich in diesem H rbuch Was f r Tolkien Fans das Silmarillion ist, erscheint nun von G F r Blut. Erstes PDF/EPUB é die einen waren die Targaryens das B se an sich, f r die anderen waren sie gro e Herrscher die Wahrheit findet sich in diesem H rbuch Was f r Feuer und Kindle - Tolkien Fans das Silmarillion ist, erscheint nun von George RR Martin die epische Vorgeschichte von Das Lied von Eis und Feuer Game of Thrones Drei Jahrhunderte, bevor die Serie beginnt, eroberte Aegon Targaryen und Blut. Erstes Epub Û mit seinen Schwestergemahlinnen und ihren drei Drachen den Kontinent WesterosJahre w hrte die Herrschaft seiner Nachkommen Sie berstanden Rebellion und B rgerkrieg bis Robert Baratheon den irren K nig Aerys II vom Eisernen Thron st rzte Dies ist die Geschichte des gro en Hauses Targaryen, niedergeschrieben von Erzmaester Gyldayn, transkribiert von George RR Martin Gelesen von Reinhard Kuhnert, der H rbuchstimme von Das Lied von Eis und Feuer Editorischer Hinweis Alle Namen und Bezeichnungen in Feuer und Blut folgen in der Aussprache den H rb chern von Das Lied von Eis und Feuer , um ein einheitliches H rerlebnis sicherzustellen Diese H rbuch Vertonungen begannen bereits vor der Verfilmung auf Grundlage der urspr nglichen bersetzungen und unterscheiden sich daher von Verfilmung und der aktuellen deutschen Buchausgabe.


8 thoughts on “Feuer und Blut. Erstes Buch: Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros (Hörbuch-Download): Amazon.de: George R. R. Martin, Reinhard Kuhnert, Random House Audio, Deutschland: Audible Audiobooks

  1. \m/arcolino \m/arcolino says:

    Gleich zu Beginn m chte ich darauf hinweisen, dass Feuer und Blut kein Buch im Stile von Das Lied von Eis und Feuer ist, sondern eher wie ein Geschichtsbuch oder eine Dokumentation verfasst wurde ber drei Jahrhunderte wird die Geschichte des Hauses TARGARYEN erz hlt, beginnend mit AEGON I., seinen Schwesterngemahlinnen, der Eroberung von Westeros , bis zu dem Zeitpunkt, als ROBERT BARATHEON den irren K nig AERYS II vom Eisernen Thron st rzte Feuer und Blut ist als Zweiteiler konzipiert, dieses erste Buch erz hlt wie die TARGARYENS auf Westeros angekommen sind, die Sieben K nigslande erobert, und sich ber die ersten 150 Jahre ihre Macht gesichert haben Der zweite und abschlie ende Teil ist angeblich schon in Vorbereitung, hoffen wir mal, dass es nicht so lange dauert wie bei Das Lied von Eis und Feuer.Ich habe bereits einige sehr kritische Rezensionen gelesen, in denen das Buch als langweilig und z h beschrieben wurde, das kann ich so nach den ersten Kapiteln nicht best tigen Fakt ist, dass Feuer und Blut dokumentarisch angelegt ist und so nicht jedermanns Sache ist, ich pers nlich fand es sehr interessant.Da es wie ein Geschichtsbuch konzipiert wurde, bekommt man nat rlich ungemein viele Namen, Verwandtschaftsverh ltnisse und Zahlen pr sentiert, was wohl einer der Gr nde ist, warum viele dieses Buch negativ sehen Man muss eventuell ein Faible f r Geschichte mitbringen und Gefallen an entsprechenden Lekt ren haben.Besonders gut haben mir die vielen Illustrationen gefallen, die sind wirklich ganz toll gezeichnet und stellen historische Pers nlichkeiten und Ereignisse von Westeros dar.Wenn man den Einband des Buches auseinanderfaltet, kann man den Stammbaum der TARGARYAN S in gedruckter Form nachverfolgen Das ist echt eine gute Idee und auch hilfreich, wenn man mal etwas die bersicht verloren hat Die Erbfolge des Hauses TARGARYAN kann man aber auch im Anhang detailliert nachlesen.Mein Fazit Feuer und Blut ist das Prequell zu Das Lied aus Eis und Feuer , und ist wie ein Geschichtsbuch konzipiert Wer mit sowas berhaupt nichts anfangen kann, der sollte tunlichst die Finger davon lassen, der wird garantiert entt uscht sein.Ich habe heute zwar nur die ersten Kapitel gelesen, finde das Buch aber bis jetzt ungemein spannend Diese Rezension schreibe ich jetzt schon, weil ich es enorm wichtig finde, dass Interessenten wissen wie dieses Buch konzipiert ist Wer Stoff im Stile von Das Lied von Eis und Feuer erwartet, der sei gewarnt, DAMIT HAT ES NICHTS ZU TUN


  2. isa isa says:

    Alle dachten es w re ein Roman mit packenden Geschichten aus der Targaryen Dynastie aber nein es ist nur eine l ngere Version der Enzyklop die Die Welt von Westeros Einfach nur recht lahm und wie ein Geschichtsbuch geschrieben Ich bin sehr entt uscht und es scheint hiermit wohl best tigt das Grrm eine Schreibblockade hat und ihm nichts Gutes mehr einf llt Ich habe mehr erwartet Geldmacherei in meinen Augen


  3. Ramonster Ramonster says:

    Es ist nichts anderes wie in Westeros nur detaillierter Finde es grenzt schon an Betrug da suggeriert wurde das es sich um einen Roman handelt Leider hatte ich es vorbestellt so konnte ich leider nicht gewarnt werden.


  4. Jörg Petersson Jörg Petersson says:

    R.R Martin hatte den 7 Band von WOT nicht fertigstellen k nnen, weil er eine Schreibblockade hatte Diese hat ber dieses neue Buch hinaus angehalten Ein dr ger Schinken ber hauende und stechende Idioten in Blechkost men, die sich um die Herrschaft ber Westeros kloppen ohne Sinn und Verstand Alle Charaktere platt gezeichnet, keine N he, kein Drama Es h tte so interessant sein k nnen, die Geschichte von Westeros als komplexes kulturelles, sozialen und konomisches System zu erfinden Stattdessen g hnende Langeweile Und es soll noch ein zweiter Band kommen Muss das sein Der Autor sollte doch Geld genug haben.


  5. Mecha Mecha says:

    Wer die Welt von Game of Thrones liebt und alles wissen will, wird nicht entt uscht Es wird sehr genau von dem Haus Targaryen berichtet Der Erz hler ist ein Maester aus der Zitadelle, der sehr genau auf die Ereignisse, die Personen und Vorkommnisse eingeht Ich liebe es, endlich erf hrt man genauer was damals alles passiert ist und wie die Targaryens waren.


  6. Marc-Oliver Satur Marc-Oliver Satur says:

    tut mir Leid, aber wenn man einen Roman bewirbt, dann sollt zumindest ein Roman enthalten sein.Das vorliegende Buch ist ein Verzeichnis von geschichtlichen Ereignissen und deren Kommentierung.Gut, es ist immer noch Westeros, aber weit von dem entfernt, was ich als Leser von Das Lied von Eis und Feuer erwartet habe.Daher nur ein Punkt, weil eben kein Roman.


  7. P. Moosbauer P. Moosbauer says:

    Ich bin mit dem Buch noch nicht durch, es ist ja immerhin gestern erst erschienen Die ersten paar Kapitel habe ich aber schon verschlungen.Es liest sich wie die anderen B cher rund um Westeros.Schwierig wie immer ist die Menge an Namen, die das Buch enth lt.Sehr sch n finde ich den Stammbaum im Buchumschlag Das Buch selber hat eine gute Qualit t Die Seiten sind sehr d nn, fast Bibelgleich.Perfekt f r alle, die mehr ber die Hintergr nde rund um die Kriege vor der Geschichte im Lied von Eis und Feuer wissen m chten.


  8. Kindle-Kunde Kindle-Kunde says:

    Hallo an alle die sich berlegen dieses Buch zu kaufenlasst es Ich habe alle B cher von GRRM gelesen und Das Lied von Eis und Feuer ist heute noch eine der besten Buchreihen meine Meinung , aber dieses Buch geht garnicht Ich habe dieses Buch vorbestellt, da ich bisher nicht von dem Autor entt uscht wurde, aber anscheinend muss man auch bei GRRM aufpassen Es handelt sich hier nicht um einen Roman ja ich habe das Cover gelesen und nur weil da steht von einem Maester vorgetragen kann es immernoch ein Roman sein , sondern um eine schlichte Aufz hlung der Geschichte Westeros s Anstatt die Buchreihe zu beenden, wird hier sowas den Fans vorgelegt Ich bin einfach sehr entt uscht..GRRM h tte als einer der besten Fantasy Autoren, in einer Reihe mit Tolkien etc., aufgef hrt werden k nnen, aber wenn man seine Lebenswerke so beendet dann sehe ich da schwarz Dann lieber garkeine B cher mehr, danke.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *